• WebUntis
  • Office 365

Fachakademie

Aktuelles und Termine

Zirkus Faksani lässt Schülerinnen und Schüler vom SFZ strahlen

Die Übung „Zirkuspädagogik“, die von StRin Pia Lippert für die FakS2 seit diesem Schuljahr neu angeboten wurde, hatte sich seit Schuljahresbeginn damit auseinandergesetzt, den „Zirkuseffekt“ bei Kindern und Jugendlichen hervorzulocken. Dazu haben sich die acht Studierenden eine Menge Fachwissen zum Thema angeeignet, es wurden die einzelnen Zirkusdisziplinen trainiert und in der anschließenden Exkursion zum Kinder- und Jugendzirkus Giovanni in Bamberg vertieft. Alle Bemühungen gipfelten in einem großen Projekt: Ein gemeinsames Zirkustraining für Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse des Sonderpädagogischen Förderzentrums in Sulzbach-Rosenberg.

Am Freitag, den 19.01. war der große Tag gekommen: Die Schülerinnen und Schüler des SFZ betraten aufgeregt die geschmückte Turnhalle. Plakate mit „Zirkus Faksani“ prangten an den Wänden, der Zirkus, den die Studierenden im Rahmen der Übung gegründet hatten. Nach einem gemeinsamen Ankommen und Aufwärmen durften die Schülerinnen und Schüler vier Zirkusdisziplinen ausprobieren: Jonglage/Clownerie, Seilspringen, Akrobatik und Poi-Schwingen. Im Anschluss an die Schnupperrunde gab es eine Pause, die von der EV12 unter der Leitung von FLin Andrea Stade mit gesunden Leckereien bereichert wurde. Nachdem die Schülerinnen und Schüler den einzelnen Trainingsgruppen zugeordnet wurden, begann das eigentliche Training in den Disziplinen. Die Studierenden bereiteten die Schülerinnen und Schüler innerhalb von 90 Minuten einfühlsam, geschickt und fachkundig auf eine Aufführung vor, die im Anschluss vor Publikum stattfand. Und hier war der „Zirkuseffekt“ sichtbar: Die Schülerinnen und Schüler erlebten Erfolgserlebnisse und holten sich mit einem breiten Strahlen den Applaus für ihre gezeigten Kunststücke ab. Am Ende des Zirkustages verteilten die Studierenden den Schülerinnen und Schülern vom SFZ Urkunden, die ihnen den Status „Zirkusartist“ verliehen. An diesem Tag gingen nicht nur die Kinder vom SFZ mit einem Lächeln nach Hause, auch die Übung „Zirkuspädagogik“ war sich einig, dass sie mit diesem Projekt etwas Gutes getan hatten, an das sie sich sicherlich noch lange erinnern werden.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.