Berufliches Schulzentrum
Sulzbach-Rosenberg

Berufsbild

Die Berufsfachschule für Sozialpflege vermittelt grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten zur sozialpflegerischen und pflegerischen Mitarbeit in der Altenhilfe und Behindertenhilfe sowie in der Krankenpflege.

Aufgabenbereiche:

Grundpflege, z.B.:

              -      Unterstützung bei der Körperpflege und beim Kleiden
              -      Beobachtung des Gesundheitszustandes von Pflegebedürftigen
              -      Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen ausführen

Hauswirtschaftliche Versorgung, z.B.:

              -      Verpflegung bereitstellen
              -      Kleider und Wäsche sowie die Umgebung der betreuten Personen pflegen

Beschäftigung, z.B.:

              -      Mitwirkung bei Freizeit- und Beschäftigungsmaßnahmen
              -      Begleitung bei Besorgungen, Arztbesuchen usw.
              -      Gesprächsführung
              -      Aktivierung
              -      Förderung

Einsatzbereiche:

  • Behindertenwohnheime
  • Behindertenwerkstätten
  • Tagespflegestätten der Behindertenhilfe
  • Tagespflegestätten der Altenhilfe
  • Ambulante Altenpflege und Krankenpflege
  • Seniorenheime
  • Seniorenpflegeheime
  • Privathaushalte
  • u. a.