Berufliches Schulzentrum
Sulzbach-Rosenberg

Ausbildungsdauer und Schulabschluss

 

2 Jahre Vollzeitunterricht

Staatliche Abschlussprüfung zur/zum
Staatlich geprüften Sozialbetreuerin und Pflegefachhelferin
Staatlich geprüften Sozialbetreuer und Pflegefachhelfer


• Zusätzlich zum Berufsabschluss wird die
  Bescheinigung über die Qualifikation zur zusätzlichen Betreuungskraft erworben.
   (gemäß den „Qualifikationsanforderungen nach § 4 der Richtlinien nach § 53c SGB XI zur Qualifikation und zu den            Aufgaben von zusätzlichen Betreuungskräften in stationären Pflegeeinrichtungen (Betreuungskräfte-RL)vom
  19. August     2008 in der Fassung vom 23. November 2016“)


• Mittlerer Schulabschluss

   Bei einer Durchschnittsnote von mindestens 3,00 im Abschlusszeugnis der Berufsfachschule und dem Nachweis             ausreichender Englischkenntnisse wird der Mittlere Schulabschluss verliehen.

 
Der Unterricht in den fachtheoretischen und fachpraktischen Fächern

• Gestaltung von Arbeits- und Beziehungsprozessen
• Gesundheit fördern und wiederherstellen
• Unterstützung bei der Selbstpflege
• Assistenz bei besonderen Pflegeanlässen
• Heilerziehungspflege und Sozialbetreuung

ist nach Lernfeldern aufgebaut.